Absegeln 2021

von Alli Bartels

Eigentlich stimmte fast alles. Die Sonne schien, der Himmel war blau und mit etwas Phantasie konnte man auch einzelne Windfelder auf dem Pfäffikersee entdecken. Ideales Wetter zum Segeln und um gemütlich vor dem Grill zusammenzusitzen.
Trotz der guten Bedingungen war die Teilnehmerzahl beim Absegeln 2021 äusserst bescheiden.

Gerade einmal 9 Segler und Seglerinnen mit 4 Booten bestritten an diesem Sonntag ein reduziertes Programm. Die geplanten Spiele und Aktivitäten mussten natürlich abgesagt werden. Für die Veranstalter, die einigen Aufwand betrieben hatten, war es eine Enttäuschung. Dass trotzdem noch etwas Spass beim gemeinsamen SCaP Event auf dem See aufkam, zeigen die nachfolgenden Bilder.

Bleibt zu hoffen, dass wir, auch mit den Corona Einschränkungen, die Freude an gemeinsamen Segel Unternehmungen im SCaP nicht vollständig verlieren und nachfolgende Veranstaltungen besser besucht werden.  

Zurück